ZINSERHÖHUNGEN UND ENERGETISCHE BELASTUNGEN – AUSWIRKUNGEN AUF DEN IMMOBILIENMARKT

Warten kostet Geld – Jetzt neue Wege beim Finanzieren und der Produktausrichtung gehen.

Münster, 28. September 2022 – Nach Angaben von HOMANN IMMOBILIEN ist die Phase der kontinuierlichen Preissteigerungen auf dem Investmentimmobilienmarkt vorbei.

Tom B. Homann, geschäftsführender Gesellschafter von HOMANN IMMOBILIEN, zur veränderten Marktsituation: „Zinserhöhungen und energetische Belastungen führen bei Anlageimmobilien mit niedrigschwelligen Renditen zwangsläufig zu einer Konsolidierung. Viele Eigentümer, die seit längerer Zeit investiert sind, haben stille Reserven von 100 Prozent und mehr in ihren Immobilien angesammelt. Daher ist jetzt der richtige Moment diese nun zu realisieren und zu einem marktfähigen Preis zu verkaufen. Denn Warten kostet ab jetzt Geld.“

Immobilien für Eigennutzer hingegen werden laut Homann tendenziell mit einer höheren Eigenkapitalquote erworben und erweisen sich je nach Lage und Angebot vergleichsweise stabil.

Ähnlich verhält es sich auch bei energetisch optimierten Neubauten, bei denen noch kein Preisdruck zu spüren ist, und die aufgrund von Regulierungen der Städte und Gemeinden, der langen Genehmigungszeiten und dem Material- und Arbeitskräftemangel am Bau immer knapper werden. Davon zeugen auch die rückläufigen Genehmigungszahlen.

Für Käufer und Investoren hingegen steigen aktuell die Chancen, sich Immobilien in Lagen zu sichern, die vorher nicht auf den Markt kamen. „Zudem können Anleger – wenn sie über ausreichende Mittel in Reserve verfügen – alternative, derzeit günstigere Finanzierungsformen in Betracht ziehen: Kürzere oder variable Laufzeiten, aber auch die klassische Form des Lombardkredits können für spezielle Konstellationen eine preiswerte Lösung darstellen“, erläutert Homann.

Eine gute Risikoabsicherung kann man durch Umnutzungen von Bestandsobjekten erreichen. Daher lohnt es sich beispielsweise mit innerstädtischen Gewerbegrundstücken in Mischgebieten, umwandelbaren Hotels sowie Bürogebäuden aus den 1990-er Jahren zu beschäftigen. „Hier bestehen unter Umständen Wandelpotenziale, um aus ihnen besser verkaufbare Produkte zu machen“, so Homann abschließend.

Bildschirmfoto-2021-08-18-um-10.09.jpg

Aktuelles vom Immobilienmarkt in Münster!

Wir halten Sie auf dem Laufenden, was in der Region gerade so vor sich geht und was bei uns in Planung ist.

29.09.2022

VERKAUF VON IMMOBILIEN UND GRUNDSTÜCKEN SIND KEIN SELBSTLÄUFER MEHR

Zeiten der Spitzenpreise sind Historie „Jetzt Gewinne realisieren“.

Beraten


Wir bauen wir auf 40 Jahre Marktpräsenz und Erfahrung und auf eine beachtliche Leistungsbilanz. Vor allem aber auf ein Team von fast 30 hochqualifizierten Spezialisten mit langer Unternehmenszugehörigkeit und besonderer Kompetenz für Immobilien.

Unser Beratungsansatz ist durch eine persönliche und ganzheitliche Lösungsorientierung  geprägt, die die individuelle Situation und die Bedürfnisse unserer Mandanten sowie der betrachteten Immobilien in den Vordergrund stellt.

Bewerten


Zu unserem Rundum-Sorglos-Service gehört auch eine realistische Werteinschätzung Ihrer Immobilie.

Seit vielen Jahren gilt bei uns das „Vier-Augen-Prinzip“. Grundsätzlich erfolgt nach der ersten Wertermittlung unabhängig davon eine Zweite. Sollte die Wertermittlung komplexer sein oder die Ergebnisse voneinander abweichen, wird ein interner Bewertungsausschuss einberufen, um den optimalen Verkaufspreis zu ermitteln.

Dieser Service ist für Sie kostenfrei und völlig unverbindlich.

Verkaufen


Sie haben den Wunsch Ihre Immobilie zu verkaufen? HOMANN IMMOBILIEN aus Münster verkauft auch Ihre Immobilie durch die bewährte Verkaufsstrategie in kürzester Zeit – zum optimalen Preis.

Im Vordergrund unserer Arbeit stehen zu jeder Zeit Ihre Anforderungen und Wünsche.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Hier bitte einen Text eingeben der beschreibt welche Funktionen zur verbesserung des Nutzungserlebnisses Sie verwenden (YouTube, Zvovadis Wertermittler, Google Maps)

  • Bitte hier einen Text liefern der beschreibt welche Funktionen Sie zur Analyse und Marketing einsetzen.